Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Bielefeld zeigt Herz: Vorfreude auf die Kinder-Küche!

In der Kita in Vilsendorf wird gerne gekocht! Einmal im Monat treffen sich Eltern und Kinder, um gemeinsam ein Gericht auf den Tisch zu zaubern. Dabei wird immer auf die Verwendung gesunder Zutaten geachtet. Gerne bereitet das Kochteam auch einmal etwas Außergewöhnliches zu, wie Avocado, Couscous oder Ebly.

Kochkurs - Kita Hand in Hand

Einmal im Monat bringt die Kita „Hand in Hand“ Eltern und Kinder in der gemütlichen Küche zusammen. Dort wird dann fleißig geschnippelt, geraspelt und gekocht. Die Arbeitsfläche für die Kinder stellen derzeit zwei kleine Tische in der Mitte des Raumes dar. Da wird es schonmal sehr eng, wenn sich die kleinen Köchinnen und Köche mit ihren Schneidebrettchen Platz verschaffen.

„Die Kochkurse sind bei Kindern und Eltern immer sehr beliebt“, beschreibt die Leiterin der Kita, Karin Ploghaus-Schürmann. „Beim Kochen entsteht immer eine tolle Gemeinschaft, in der sich auch die Eltern der Kinder näher kennenlernen.“ Die Leiterin möchte die Küche gerne umbauen und kindgerecht gestalten, damit die Kochkurse in Zukunft etwas komfortabler gestaltet werden können.

Aktion „Bielefeld zeigt Herz“ ermöglicht das Vorhaben

Um ihr Vorhaben realisieren zu können, hat sich die Kita um eine Förderung bei der Spendenaktion „Bielefeld zeigt Herz“ beworben. Insgesamt 1.735 Euro sind für ihr Projekt zusammengekommen. Die Summe stelle ein gutes Startkapital für ihr Vorhaben dar. Bis die Planungen abgeschlossen sind und mit dem Umbau begonnen werden kann, werden laut Ploghaus-Schürmann noch einige Wochen vergehen. Auf das Ergebnis freuen sich aber jetzt schon alle!

130.000 Euro für 179 Vereine in Bielefeld

Kochkurs Kita Hand in Hand

Durch die Aktion „Bielefeld zeigt Herz“ wurden aus Mitteln der Sparlotterie insgesamt 133.204 Euro ausgeschüttet. 179 Vereine hatten sich im Vorfeld um die Förderung eines konkreten Projektes beworben. Bei Kundengesprächen, zu besonderen Anlässen wie Geburtstagen oder wegen einer guten und langjährigen Kundenverbindung erhielten Kundinnen und Kunden von ihren Sparkassenberaterinnen und –beratern Gutscheine, die auf der Internetseite „Bielefeld zeigt Herz“ eingelöst werden konnten. Verknüpft mit den Gutscheinen waren Spendensummen zwischen 5,- und 100,- Euro, die die Kunden auf die von ihnen bevorzugten Projekte der 179 Vereine verteilen konnten. Die Mittel stammen aus dem Zweckertrag der Sparlotterie der Sparkassen in Westfalen-Lippe.