Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Gefälschtes Instagram-Profil der Sparkasse Bielefeld aufgetaucht!

Gefälschtes Instagram-Profil der Sparkasse Bielefeld aufgetaucht!

Am vergangenen Wochenende ist bei Instagram ein gefälschtes Profil der Sparkasse Bielefeld aufgetaucht. Es wurde in unserem Namen ein Beitrag mit einem Gewinnspiel veröffentlicht, mit dem mögliche Opfer für spätere Betrugsversuche angelockt werden sollen. Die falsche Seite trägt den Profilnamen sparkasse.bielefeld.team. Unsere – richtige – Instagram-Seite lautet auf sparkasse.bielefeld. Bitte seien Sie vorsichtig und verzichten Sie auf jegliche Formen von Interaktionen mit der falschen Seite.

Vorsicht vor einem gefälschten Instagram-Profil

Die Sparkasse Bielefeld verfügt seit einigen Jahren über ein Instagram-Profil, das auf den Profilnamen sparkasse.bielefeld lautet. Am vergangenen Wochenende ist nun ein neues Profil aufgetaucht, das unserer Seite nachempfunden ist und sich auch als Sparkasse Bielefeld ausgibt. Der Profilname lautet sparkasse.bielefeld.team. Es wird behauptet, es handle sich um ein zweites vom Team verwaltetes Konto. Das stimmt nicht. Wir haben nur eine einzige Instagram-Seite!

Bitte folgen Sie nicht der falschen Instagram-Seite lautende auf sparkasse.bielefeld.team! Treten Sie mit diesem Profil nicht in Kontakt, folgen Sie der Seite nicht und kommentieren Sie bitte keine Beiträge dieser Seite. Sehr wahrscheinlich wurde die Seite in betrügerischer Absicht angelegt.

Nach unseren bisherigen Beobachtungen erhalten neue Follower und auch Personen, die einen Beitrag auf der gefälschten Seite kommentiert haben, nach kurzer Zeit eine Nachricht (sogenannte Direct Message). In der Nachricht ist ein Link enthalten, der angeklickt werden soll. Solche Links sollte auf keinen Fall angeklickt werden! Er kann auf eine Seite führen, über die Schad-Software verbreitet wird oder über die sicherheitsrelevante Daten für spätere Betrugsversuche abgefragt werden. Aktuell werden Nachrichten versendet, die behaupten, die Userin oder der User habe bei einem Gewinnspiel der Sparkasse gewonnen.

Viele aufmerksame Bielefelderinnen und Bielefelder haben den Schwindel schnell bemerkt und Kontakt zu uns aufgenommen. Wir haben Instagram bzw. Meta bereits informiert. Selber löschen können wir falsche Profilseiten leider nicht.

Richtiges Verhalten im Fall der Fälle

Wenn Sie in sozialen Netzwerken auf ein Profil oder eine Seite stoßen, bei der Sie nicht sicher sind, ob Sie von der Sparkasse Bielefeld stammt, interagieren Sie mit dieser Seite bitte in keiner Weise. Sollten Sie Nachrichten von einem Profil oder einer Seite bekommen, die sich als Sparkasse Bielefeld ausgibt, klicken Sie bitte in keinem Fall auf einen in der Nachricht enthaltenen Link.

Wenn Sie eine verdächtige Nachricht bekommen und eine dort verlinkte Seite aufgerufen haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Dazu steht Ihnen unser KundenServiceCenter unter 0521 294-0 und unsere Online-Banking-Hotline unter 0521 294-5000 zur Verfügung. Sie können Ihren Online-Banking-Zugang sicherheitshalber auch rund um die Uhr unter der Nummer 116 116 sperren lassen.