Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Erneuter Warnstreik am 20. Oktober 2020

Erneuter Warnstreik am 20. Oktober 2020

Im Rahmen des Tarifkonflikts im Öffentlichen Dienst hat die Gewerkschaft ver.di in dieser Woche zu einem weiteren Warnstreik aufgerufen. Die Sparkasse Bielefeld ist von dieser Arbeitskampfmaßnahme am Dienstag, dem 20. Oktober 2020, ebenfalls betroffen.

Leider können wir an diesem Tag an 12 Filialen unseren normalen Geschäftsbetrieb nicht aufrechterhalten. Die betroffenen Sparkassenfilialen bleiben deshalb am Dienstag geschlossen.

Warnstreik an zahlreichen Sparkassenfilialen in Bielefeld

Folgende Standorte sind betroffen:

  • Filiale Heepen, Hillegosser Straße 33, 33719 Bielefeld
  • Filiale Milse, Elverdisser Straße 42-44, 33729 Bielefeld
  • Filiale Ziegelstraße, Ziegelstraße 56, 33609 Bielefeld
  • Filiale Stieghorst, Stieghorster Straße 40 a, 33605 Bielefeld
  • Filiale Sparkassenzentrale, Schweriner Straße 5, 33605 Bielefeld
  • Filiale Oldentruper Straße, Oldentruper Straße 12, 33604 Bielefeld
  • Filiale Betheleck, Kantensiek 3, 33617 Bielefeld
  • Filiale Brackwede, Hautpstraße 102-108, 33647 Bielefeld
  • Filiale Quelle, Carl-Severing-Straße 82, 33649 Bielefeld
  • Filiale Ummeln, Umlostraße 6, 33649 Bielefeld
  • Filiale Senne-Windflöte, Lippstädter Straße 3, 33659 Bielefeld
  • Filiale Sennestadt, Elbeallee 11-15, 33689 Bielefeld

Einschränkungen auch in anderen Bereichen

Ebenfalls eingeschränkt ist am 20. Oktober 2020 die telefonische Erreichbarkeit der Sparkasse Bielefeld. Zu Engpässen kann es auch in anderen Bereichen, wie zum Beispiel der Wertpapier- und Anlageberatung sowie bei der Erreichbarkeit der Abteilungen für privaten und gewerblichen Finanzierungen kommen.

Die übrigen Filialen der Sparkasse Bielefeld sind vom Warnstreik am 20. Oktober 2020 nicht betroffen und stehen unseren Kundinnen und Kunden in gewohnter Weise zur Verfügung. Ebenfalls nicht beeinträchtigt sind die Internet-Filiale und das Online-Banking sowie unser SB-Angebot im Stadtgebiet.

Wir bitten, eventuell entstehende Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.