28. Film+MusikFest – Eröffnung am 27. Oktober 2017

von Rahel Neufeld am in Aktuell, Gut für Bielefeld

28. Film+MusikFest der Murnau-Gesellschaft

Stummfilm-Kino mit Live-Musik: Eine Kombination, die man heute in einem herkömmlichen Kino nicht mehr findet. Dennoch gehören die Stummfilme noch nicht vollständig der Vergangenheit an. An vielen Orten  auf der Welt befassen sich Liebhaber mit der Restaurierung dieser historisch wertvollen Stücke und bringen sie anschließend zurück auf die Leinwand.

Die Murnau-Gesellschaft gehört zu den Liebhabern, die für einen Moment die Revolution der Filmgeschichte rückgängig machen. Bei ihrem 28. Film+MusikFest zeigen sie insgesamt sechs historische Stummfilme, die mit Live-Musik untermalt werden. Auf der Bühne spielen mitunter die Bielefelder Philharmoniker, das Cinematografische Orchester unter der Leitung von Axel Goldbeck und das Staatsorchester Braunschweig.

Film+MusikFest – Eröffnung am 27. Oktober 2017

Die Eröffnung des Film+MusikFestes am 27. Oktober 2017 möchte die Murnau Gesellschaft mit allen Besucherinnen und Besuchern in der Rudolf-Oetker-Halle zelebrieren. An diesem ersten Abend kehrt Clara Bow mit dem Film „It“ (aus den USA) auf die Leinwand zurück. Begleitet wird der Stummfilm aus dem Jahr 1927 vom Staatsorchester Braunschweig, unter der Leitung des versierten Stummfilmdirigenten Helmut Imig.

Das Programm

Insgesamt an sechs Abenden bietet das Film+MusikFest cinematografische Entdeckungen:

  • 27.10.2017 um 20 Uhr in der Rudolf-Oetker-Halle: „It“ von Clarence G. Badger
  • 29.10.2017 um 17 Uhr in der Rudolf-Oetker-Halle: „Die Liebe der Jeanne Ney“ von G.W. Pabst
  • 02.11.2017 um 20 Uhr im Lichtwerk: „Nachtgestalten“ von Hans Steinhoff
  • 09.11.2017 um 20 Uhr im Lichtwerk: „Der Gang in die Nacht“ von Friedrich Wilhelm Murnau
  • 10.11.2017 um 20 Uhr in der Rudolf-Oetker-Halle: „A Woman of Affairs“ von Clarence Brown
  • 12.11.2017 um 17 Uhr in der Rudolf-Oetker-Halle: „Die Bergkatze“ von Ernst Lubitsch

Weitere Informationen und das vollständige Programm finden Sie hier.

Wir unterstützen das Film+MusikFest auch in diesem Jahr. Allen Besucherinnen und Besuchern wünschen wir schon jetzt viel Spaß bei den Veranstaltungen!

Tags für diesen Artikel: , , , , , ,








© 2018 |

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.