Wir haben für Sie renoviert. Herzlich willkommen in der Filiale Wellensiek!

von Rahel Neufeld am in Allgemein

Sparkasse Bielefeld - Team der Filiale Wellensiek

Großes Aufatmen nach dem Umbau in der Sparkassenfiliale Wellensiek: Am 25. Juni begrüßte das Team seine Kundinnen und Kunden in den frisch renovierten Räumen. Ein weiträumiger Eingang, eine helle Kassenhalle und freundliche Farben lassen die neue Filiale ganz verwandelt erscheinen. „In den letzten 17 Wochen hat sich die gesamte Struktur der Filiale verändert“, so die Filialleiterin Franca Bökamp. „Für unseren neuen Auftritt haben wir viel positives Feedback von unseren Kunden erhalten. Das hat uns sehr gefreut.“

 

_DSC5191_eo„Die Umbauarbeiten waren sehr umfangreich“, berichtet Franca Bökamp. Vor dem Umbau führten zwei separate Eingänge in die Filiale Wellensiek. Ein neuer großzügiger Eingang bietet den Besuchern nun wesentlich mehr Platz und eine bessere Orientierung. Auch die Erneuerung der gesamten Fassade hat das Erscheinungsbild sichtlich verändert. In der Filiale geben der neue Boden, die hellen Möbel und die freundlichen Farben den Räumen ein neues Gesicht.

Seit dem Jahr 2009 modernisiert die Sparkasse Bielefeld nach und nach ihr gesamtes Filialnetz. Insgesamt 33 Filialen sind mittlerweile umgebaut.
„Während der Umbauarbeiten hatten wir unsere Filiale wie gewohnt für unsere Kunden geöffnet“, so Bökamp. „Ungewohnt waren sicherlich der Schmutz und Lärm. Aber das bringt eine Baustelle für gewöhnlich mit sich“, schmunzelt sie. „Unsere Kunden haben jedoch viel Verständnis aufgebracht und die Umstände mit Humor genommen. Auch unser gesamtes Filialteam war die ganze Zeit über optimistisch gestimmt.“

Der Umbau hat ein Ende

 

eo_DSC5137Nach 17 Wochen freuen sich nun Kunden und Mitarbeiter über die positiven Veränderungen. Durch die moderne Einrichtung wirken die Räume großzügig und freundlich. Sieben zusätzliche Fenster lassen wesentlich mehr Tageslicht in die Filiale. Multifunktionale Selbstbedienungsterminals haben die einfachen Kontoauszugsdrucker ersetzt. Außerdem können Kunden nun in zwei zusätzlichen separaten Büros eine diskrete Beratung erhalten. „Nach dem Umbau haben wir uns bei unseren Kunden mit Sekt und Rosen für ihr Verständnis bedankt. Die Räume haben sich verändert – unser Team nicht. Wir freuen uns darauf, unsere Kunden in den neuen Räumen zu betreuen. Hoffentlich fühlen sie sich hier nun noch wohler.“

 

Tags für diesen Artikel: , , , ,








© 2018 |