Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Die Sparkasse Bielefeld verändert ihr Filialnetz

Die Sparkasse Bielefeld wird zum Jahreswechsel ihr Filialnetz verändern.  Geplant ist, sechs Filialen in Selbstbedienungsfilialen umzuwandeln. Zudem werden zwei kleinere Standorte mit nahegelegenen größeren Filialen zusammengelegt. Zeitgleich baut die Sparkasse Bielefeld das Geldautomatenangebot und den mobilen Außendienst in Bielefeld weiter aus. Künftig stehen dann 40 Beratungszentren und Filialen, acht SB-Filialen und sechs filialunabhängige Geldautomatenstandorte zur Verfügung.

Die Veränderungen im Filialnetz im Überblick

Die Filialen

  • Sennestadt-Dalbke (Schlinghofstraße 36)
  • Brackwede-Senner Straße (Senner Str. 20)
  • Rathaus (Niederwall 23)
  • Hoberge-Uerentrup (Dornberger Str. 245)
  • Jöllenbecker Straße (Jöllenbecker Str. 42-44)
  • Sieker (Detmolder Straße 199)

werden in Selbstbedienungsfilialen umgewandelt, die mit Geldautomaten, Überweisungsterminals und Kontoauszugdruckern ausgestattet sind und so ein umfassendes Service-Angebot auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten bieten.

Die Filialen in Sennestadt-Eckhardsheim und Gadderbaum-Eggeweg werden mit unseren  Sennestädter Filialen bzw. mit der Filiale in Gadderbaum-Betheleck zusammengelegt.

Zusätzliche neue Geldautomaten sind im Erweiterungsbau der Universität, auf dem neuen Campus der Fachhochschule und in den Marktkauffilialen Oldentrup und Sennestadt geplant.

Der mobile Außendienst wird ausgebaut

Eine weitere Maßnahme im Zuge dieser Veränderungen ist der Ausbau des mobilen Außendienstes. Bereits heute betreuen zwei erfahrene Beraterinnen unter anderem Kunden in Alten- und Pflegeheimen, Krankenhäusern und Seniorenstiften.

Die Filiale Senne-Windflöte zieht an die Friedrichsdorfer Straße

Die Filiale Senne-Windflöte wird voraussichtlich noch in diesem Herbst einen neuen Standort an der Friedrichsdorfer Straße beziehen. Die neuen Räumlichkeiten bieten ein besseres Platzangebot für Service und Beratung, sind leichter erreichbar und verfügen über deutlich bessere Parkmöglichkeiten, als am alten, ca. 500 Meter entfernten Standort am Primelweg.

Das zukünftige Filialnetz der Sparkasse Bielefeld

Die Sparkasse Bielefeld wird auch in Zukunft das dichteste Filialnetz aller Kreditinstitute in Bielefeld betreiben. Dazu gehören 40 Beratungszentren und Filialen, in denen gut ausgebildete und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Beratung und Service auf hohem Niveau anbieten, acht SB-Filialen und sechs filialunabhängige Geldautomatenstandorte.